Ordo Militaris et Hospitalis Sancti Lazari Hierosolymitani (Latein)
Militärischer und Hospitalischer Orden des Heiligen Lazarus von Jerusalem (D/A)
The Military and Hospitaller Order of Saint Lazarus of Jerusalem (GB/USA)
Ordre Militaire et Hospitalier de Saint-Lazare de Jérusalem (F)
Orden Militar y Hospitalaria de San Lázaro de Jerusalén (E)
Ordine Militare Ospitaliero di San Lazzaro di Gerusalemme (I)
Ordem Militar e Hospitalária de Sao Lázaro de Jerusalém (P)
Vojenského a Špitálního Rádu Rytírû sv. Lazara Jeruzalémského (CZ)
Vojenský a špitálsky rád sv. Lazara Jeruzalemského (SK)
Jeruzsálemi Szent Lázár Katonai és Kórházi Lovagrend (H)
Vojnicki i Bolnicki Red Sv. Lazara Jeruzalemskog (HR)
Ordinul Militar şi Ospitalier al sf. Lazăr din Ierusalim (RO)
Rycerski i Szpitalny Zakon Swietego Lazarza z Jerozolimy (PL)
Militaire en Hospitaal Orde van St. Lazarus van Jeruzalem (NL)
Militära och Hospitalära Sankt Lazarus Orden av Jerusalem (S)
Militære og Hospitaliære orden av St. Lazarus av Jerusalem (N)
Den Militære og Hospitaliære Orden af St. Lazarus af Jerusalem (DK)
 

Die Geschichte des Lazarusordens

Die Frühzeit Das Mittelalter Unter Frankreichs Krone Die Neuzeit
Die weltlichen Grossmeister Die geistlichen Protektoren Bibliographie

Die Gegenwart des Lazarusordens

Nach wechselvoller Geschichte hat sich der Lazarusorden im Jahre 1973 in zwei unabhängige Zweige aufgeteilt, die Abspaltung nannte sich im Weiteren "Obedienz von Malta" während der ursprüngliche Ast als "Obedienz von Paris" bezeichnet wurde. Durch die gescheiterten Wiedervereinigungsversuche im Jahre 2004 ist der Lazarusorden heute - leider - aufgeteilter denn je. Um in dieser Vielfalt die Übersicht zu behalten soll diese Seite als Hilfsmittel dienen. Sie wird durch das Institut für Auszeichnungswesen und Uniformkunde Wien - Frankfurt wissenschaftlich betreut.

Im Folgenden eine Liste von Ländern, alphabethisch geordnet nach KFZ-Kennzeichen, mit entsprechenden Lazarusorden-Internetseiten. Grundsätzlich werden hier alle Seiten gelistet, unabhängig davon ob sie als "legitim" oder nicht angesehen werden, denn letztlich ist eine solche Beurteilung nur relativ und von außen nicht nachvollziehbar. Jede einzelne Seite wird durch ein Icon gekennzeichnet um zu erkennen zu welcher Gruppierung sie sich zugehörig fühlt.

Nach unserem jetzigen Informationsstand gibt es, abgesehen von kleineren Splittergruppen, im wesentlichen 5 verschiedene internationale Gruppierungen:

Icon Benennung / Beschreibung Internationale Homepage
Militärischer und Hospitalischer Orden des Heiligen Lazarus von Jerusalem - wieder unter dem Protektorat der Krone Frankreichs, also dem ursprünglichen "fons honorum", mit dem Großmeister Prince Charles-Philippe D'Orleans, Duc D'Anjou. Wissenschaftlich gesehen der Großteil der früheren sogenannten "Obedienz von Paris", geographisch eher Europa. http://www.oslj.org
h Vereinigter Militärischer und Hospitalischer Orden des Heiligen Lazarus von Jerusalem - unter dem Großmeister Herzog von Sevilla, der zwar gewählt, aber vom Spirituellen Protektor nicht vorschriftsmäßig eingesetzt worden ist. Wissenschaftlich gesehen der Großteil der früheren sogenannten "Obedienz von Malta" und ein kleiner Teil der früheren sogenannten "Obedienz von Paris", geographisch hauptsächlich die Angloamerikanische Welt. http://www.st-lazarus.net
UP The United Grand Priories of The Order Of Saint Lazarus of Jerusalem - unter dem Großmeister John Baron Dudley von Sydow von Hoff. Kooperieren mit der unabhängigen Gruppierung, der sogenannten "Obedienz von Malta". http://www.saintlazarus.co.uk
M Militärischer und Hospitalischer Orden des Heiligen Lazarus von Jerusalem, Obedienz von Malta - unabhängige Gruppierung unter dem ehemaligen Großoffizier des Herzogs von Sevilla, Friedrich Schuberth. Erkennen - einseitig - den Großmeister Prince Charles-Philippe D'Orleans, Duc D'Anjou zwar an, kooperieren aber nur mit den United Grand Priories unter dem Großmeister Baron Dudley von Sydow von Hoff. http://www.oslj-international.org
U "Die Unabhängigen" - verschiedene nationale Gruppen, die keinen der obigen Großmeister anerkennen. Teilweise haben sich diese zur Kooperation zusammengeschlossen und den Großprior von England und Wales Earl Ferrers als ihren Sprecher gewählt.   

 

Liste der Länder

KFZ/Icon Land/Link
A Austria / Österreich / Autriche
   
B Belgium / Belgien / Belgique
   
CH Swiss / Schweiz / Suisse
   
D Germany / Deutschland / Allemagne
   

 

Optimiert für Explorer 6 und 1024 x 786 Bildschirmauflösung!